Hilfe Formmailer
 
Was macht der Formmailer von VoteOnline
Er macht im Grunde das Selbe, was ein E-Mailprogramm macht: Er verschickt den eingegebenen Text an eine bestimmte (Ihre) E-Mailadresse. Der Unterschied:
Das Formular ist direkt in Ihre Homepage integriert und die Antwortseite, die nach absenden der Nachricht erscheint.
Wie baue ich den Formmailer ein?  

Nachdem sie auf "Formmailer" geklickt haben, geben Sie Ihre E-Mailadresse in das Eingabefeld ein. Dann klicken Sie auf "weiter". Jetzt kopieren Sie den angezeigten HTML-Code (im Textfeld) auf Ihre Website.

Wie ändere ich das Design?   Hier können Sie im HTML-Code des Formmailers die 6-stelligen "Hexwerte" (die mit dem "#" davor) solange ändern, bis Sie mit der Farbe zufrieden sind.
Wie füge ich zusätzliche Eingabefeld hinzu?   Im HTML-Code des Formmailers auf Ihrer Homepage können Sie ein neues Eingabefeld erzeugen, indem Sie ein bestehendes Eingabefeld kopieren. Wichtig: Ändern Sie die Bezeichnung hinter "name=......" . Ein anderer Weg ist: nehmen Sie Design Nr. 7 und löschen Eingabefelder!
Wie verändere ich das Design der Ergebnis-seite?   Im HTML-Code des Formmailers können Sie durch Änderung bestimmter Variablen Einfluss auf die Ergebnisseite nehmen.
Im Einzelnen sind das

1. Die Hintergrundfarbe
<input type="hidden" name="hintergrundfarbe" value="#ffffff">
Hier ändern Sie den Wert hinter "value", also "#ffffff"

2. Die Schriftfarbe
<input type="hidden" name="schriftfarbe" value="#ff0000f">
Hier ändern Sie den Wert hinter "value", also "#ff0000"


3. Das Hintergrundbild
<input type="hidden" name="hintergrundbild" value="">
Hier ändern Sie den Wert hinter "value", im Beispiel unter "Demo" "http://www.voteonline.de/pics/backstripes.gif".
(Im ausgelieferten Text ist zwischen den Anführungszeichen nichts)
Meine Mailadresse hat sich geändert. Was nun?   Im HTML-Code des Formmailers auf Ihrer Homepage können Sie die E-Mailadresse aktualisieren.
Ich bin bei Beepworld. Leider wird das Formular nicht richtig dargestellt   Der neue Editor unterbindet den Einbau von Formularen. Nehmen Sie den alten Editor, da geht's!